Bei manchen Kunden denkt man immer nur an den B2B Bereich… Doch wer denkt eigentlich an das „private Backoffice“ der Kunden und Außendienst-mitarbeitern? Richtig! Die Familie!

Es gibt auch Familien die unbewusst Ihren Anteil am Erfolg eines  Unternehmens haben. Nachdem die mutige Marketingleiterin unseren Vorschlag mit einem Gewürzset für Zimtsterne als diesjähriges  Weihnachtspräsent für die zahlreichen Kunden und Außendienstmitarbeiter ausgesucht hatte, war die anfängliche Enttäuschung der Außendienstler groß. „Wie? Keine Fresskörbe?“… war da wohl die char-manteste Unmutsäußerung die zu vernehmen war. Was sollen wir sagen… Mit einem breiten Lächeln hat uns die Marketingleiterin mitgeteilt, dass wir noch weitere Gewürzsets, die mit einer weihnachtlichen BUDERUS Banderole und eingebrannten Logo versehen waren, nachproduzieren müssen. Unsere Idee war aufgegangen. Das „private Backoffice“ war Teil des Geschenks und lecker sollen Sie auch gewesen sein.

Übrigens: Diesen Sommer gibt es passend zur WM BBQ Rubs in vielen Geschmacksvariationen.

Fragen Sie uns danach getreu dem Motto: spice up your life.

Und da diese Idee großen Anklang gefunden hat, hat jeder Außendienstmitarbeiter ein bestimmtest Kontingent an Babysöckchen und Baby‐Lätzchen bei uns eingelagert. Und wenn der Klapperstorch den einen oder anderen Kunden besucht hat, besticken wir die Lätzchen ganz individuell mit dem Namen des Babys. Raten Sie mal, wer da noch an einen Fresskorb denkt.

KUNDE

Buderus